NEWS 10/2018

Wichtige Infos zum Jahresende

{SALUTATION},

vor den Festtagen gibt es immer noch viel zu erledigen. Gleichzeitig werfen Ereignisse im neuen Jahr schon ihre Schatten voraus.

Wollen Sie Geschäftspartnern oder Mitarbeitern in diesem Jahr noch etwas schenken, dann achten Sie auf die steuerlichen Höchstgrenzen. Hier geht es zur Checkliste. Informieren Sie sich außerdem im alten Jahr schon einmal über den neuen gesetzlichen Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge ab 2019.

Für das nächste Jahr empfehlen wir Ihnen das Seminar "Investoren im Dentalmarkt" am 30.1.2019 in Hamburg mit Prof. Bischoff. Außerdem möchten wir unsere Mandanten daran erinnern, alle Kassenbestände bis Ende Januar 2019 auf das modernisierte Kassenbuch der Datev umzustellen. Fragen Sie dazu Frau Jantsch.

Ihnen und Ihren Familien wünschen wir eine friedliche Adventszeit. Und wenn Sie Fragen haben, nehmen Sie hier einfach Kontakt mit uns auf.

Altersvorsorge 2019
Arbeitgeberzuschuss

Abeitgeber sind ab 2019 zum Zuschuss bei der Entgeltumwandlung ihrer Arbeitnehmer verpflichtet. Die Sozialversicherungsbeiträge, die der Arbeitgeber einspart, kommen so der Altersrente des Arbeitnehmers zugute.

  Fragen Sie uns hier

Geschenke:
Richtig schenken

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft. Aber was ist klein aus steuerlicher Sicht? Weil sich diese Frage jedes Jahr stellt, weisen wir gerne auf unsere Checkliste zum Thema hin, die Sie kostenfrei herunterladen können.

  Hier geht's zur Checkliste

Seminar: Investoren im Dentalmarkt 

Hamburg, 30. Januar 2019. In diesem Seminar erfahren Sie von Professor Bischoff, wie Investoren ticken, welche Konzepte sie verfolgen und wie man sich auf mögliche Verhandlungen mit ihnen am vorbereitet.

  Melden Sie sich jetzt an

Für unsere Mandanten:
Kassenbuch umstellen

Nutzen Sie noch die blaue Version des Kassenbuchs online? Bis Ende Januar 2019 müssen alle Bestände auf die neue Version umgestellt sein! Wenn Sie dazu noch Fragen haben, melden Sie sich einfach...

  bei Frau Jantsch.