Menü

Veröffentlichungen 2020/2019 – 2. Halbjahr

Die Quintessenz 1/20

Steuerliche Neuerungen 2020 im Überblick

Die wichtigsten Neuerungen für das Jahr 2020 sind im Artikel überblicksartig zusammengestellt.

ZWP 12/19

Umsatzsteuer lieber ernst nehmen

Immer mehr Zahnärzte kommen heute mit umsatzsteuerlichen Fragestellung in Berührung. Warum Sie das nicht auf die leichte Schulter nehmen sollten, erfahren Sie im Beitrag.

Die Quintessenz 12/19

Spenden: Gutes tun und Steuern sparen

Wer die wichtigsten Regeln zur Förderung steuerbegünstigter Zwecke in Form von Spenden und Mitgliedsbeiträgen kennt, kann seine Steuerlast via Sonderausgabenabzug merklich senken.

Die Quintessenz 11/19

Weihnachtsfeier: Nutzen Sie einen Steuerbonus für Ihre Betriebsveranstaltungen!

Für die Planung ist aus Arbeitgebersicht neben der Entscheidung für den äußeren Rahmen der Veranstaltung aber auch die lohnsteuerliche Seite zu berücksichtigen.

ZWP 10/19

Ist das BV während der Stillzeit eine Alternative zur Elternzeit?

Der folgende Beitrag erläutert die mit dieser „Gestaltung“ verbundenen Risiken.

Die Quintessenz 10/19

Steuerfreie Heilbehandlung oder nicht?

In der Betriebsprüfung wird ein besonderes Augenmerk auch auf mögliche umsatzsteuer-relevante Abrechnungen gelegt. Kennen Sie die Regeln, können Sie diesem Punkt entspannt entgegen sehen.  

Dental Barometer 3/2019

Interview: Gründung einer MVZ-GmbH durch
Einbringung einer Einzelpraxis

Prof. Dr. Bischoff im Interview zum Thema: Gründung einer MVZ-GmbH durch Einbringung einer Einzelpraxis.

Die Quintessenz 06/19

Was Sie als Arbeitgeber attraktiv macht (I)

Im ersten Teil beleuchten wir Aufmerksamkeiten und Geschenke. 

Die Quintessenz 07/19

Was Sie als Arbeitgeber attraktiv macht (II)

Im zweitenTeil geht es zB um Gutscheine, Mahlzeiten, Kinderbetreuung oder EDV.

Die Quintessenz 08/19

Verfahrensdokumentation: Wer schreibt, der bleibt

Sind Sie für die Betriebsprüfung gewappnet und haben eine Verfahrensdokumentation, die Ihre IT-Prozesse entsprechend abbildet? Handeln Sie jetzt.

Die Quintessenz 09/19

Neue Anreize für Investitionen in Betongold?

Wer in eine neue Mietwohnung investiert, kann künftig 4 Jahre lang zusätzlich jeweils 5 % der Anschaffungs- und Herstellungskosten bei der Steuer geltend machen.

Sie wollen noch mehr lesen?

Logo