Digitale Buchhaltung

Menü
Steigen Sie jetzt um auf DATEV Unternehmen online 

Über 200 unserer Mandanten arbeiten bereits sehr zufrieden mit DATEV Unternehmen online . Sie bestätigen die positiven Auswirkungen der digitalen Buchhaltung. 

Gestalten auch Sie Ihr Rechnungswesen zukünftig online und profitieren so von einer Finanzbuchführung oder Lohnabrechnung ganz ohne Papierkram.

Wie funktioniert's?

DATEV Unternehmen online besteht aus verschiedenen Komponenten, die Sie individuell und nach
Ihrem Bedarf mit uns zusammenstellen.

Ihre Belege geben Sie nicht mehr außer Haus, sondern digitalisieren Ihre Papierbelege per
Scanner oder via Smartphone und übertragen diese in Belege online (Bestandteil
von DATEV Unternehmen online). Dort werden Dokumente bzw. Belege in einem
Belegarchiv archiviert und verwaltet. Dadurch stehen diese Ihrem Steuerberater als Basis für die
Buchführung zur Verfügung. Das zentrale Programm für die gemeinsamen Daten und die
Zusammenarbeit mit Ihrem Berater ist DATEV Unternehmen online. Es umfasst alle wichtigen
Online-Anwendungen, die Sie für die Buchführung mit digitalen Belegen, zur Lohndaten-
Vorerfassung und zur Lohnvorwegberechnung benötigen.

Neu ab 01.01.2022 für Mandanten: Beleg-Digitalisierung

Wir machen Ihnen den Einstieg in die digitale Buchhaltung ganz leicht. Unsere neue Scannerbox scannt für Sie ab dem 01.01.2022 alle Ihre Belege.

Ihre Vorteile auf einen Blick
  • Ihre Belegablage wird einfacher
  • Sie erhalten Ihre Papier-Belege schneller zurück
  • Ihr Steuerberater hat Ihre Belege immer online im Zugriff
  • Schluss mit Tackern und Klammern von Belegen
Ihre Vorteile auf einen Blick

Sie sparen Zeit

  • der Zahlungsverkehr wird einfacher
  • entlastete Mitarbeiter können wertschöpfend eingesetzt werden
  • Anzahl der Rück- und Nachfragen sinkt
  • Lochen und Einsortieren der Papierbelege entfällt
  • Belege werden nur einmal gescannt

Sie sparen Geld

  • Keine Versandkosten
  • Keine Rechnungskopien

Sie sind stets auf dem Laufenden und haben die volle Kontrolle

  • sicherer Zugriff auf Belege von überall
  • der PraxisNavigation®- bzw. UnternehmensNavigation®-Bericht steht Ihnen schneller und online zur Verfügung

Sie sind entspannter

  • in Krisenzeiten behalten Sie den Überblick
  • auf Betriebsprüfungen sind Sie viel besser vorbereitet

Mandanten profitieren doppelt

Unsere Mandanten erhalten regelmäßig Informationen über aktuelle Programmänderungen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen sowie speziellen Merkblätter mit konkreten Tipps zur Optimierung und vereinfachten Nutzung des Programms.

Weitere Informationen zum Programm

In folgenden Video können Sie das Programm besser kennenlernen 

Video Unternehmen online youtube


Zum Video starten, bitte auf das Bild klicken.

Und in diesem Video erfahren Sie, wie Sie mit dem modernisierten Kassenbuch online arbeiten

Video Unternehmen online youtube


Zum Video starten, bitte auf das Bild klicken.

FAQ

Gern beantworten wir Ihre häufigtsten Fragen zu Unternehmen online. 

Was muss ich beim Scannen beachten, damit es möglichst schnell geht und die Verbuchung optimal erfolgen kann?

Folgende Grundregeln sollten Sie beim Scannen beachten:

  • 300dpi Mindestauflösung 
  • schwarz/weiß um Speicherplatz zu sparen (Bitte überprüfen Sie hierzu die Grundeinstellungen Ihres Scanners, eventuell können Sie hier dauerhaft s/w einstellen)
  • richtig herum scannen, da die Belege später nicht mehr gedreht werden können 
  • Belege absteigend vor dem Scannen sortieren, so dass nach dem Scannen der aktuellste Beleg oben angezeigt wird
Bild vergrößern

Was mache ich, wenn Unternehmen online mir anzeigt, dass ich Lieferantenrechnungen bezahlen muss, die ich aber schon längst überwiesen habe?

Es ist wichtig, dass Sie die Kontoumsätze regelmäßig prüfen. Falls Ihnen Lieferantenrechnungen als fällig angezeigt werden, obwohl Sie diese bereits beglichen haben, wurde in diesem Fall der Beleg noch nicht mit dem Kontoumsatz verknüpft.  

Das kann man sich folgendermaßen vorstellen: Analog werden die Kontoumsätze ausgedruckt und dahinter die Belege chronologisch angeheftet. Das ist natürlich auch digital noch nötig, obwohl DATEV mittlerweile vieles automatisch verknüpft. 

So gehen Sie vor, falls ein Beleg noch nicht ordentlich verknüpft wurde:

  1. Unter „Anwendungen“ den Punkt „Bank“ öffnen. 
  2. Dann „Kontoumsatz prüfen“ auswählen 
  3. Den entsprechenden Kontoumsatz doppelklicken und Beleg hinzufügen. Falls keiner angezeigt wird, ist dieser noch nicht hochgeladen oder bearbeitet! Wenn nicht klar sein sollte, ob dieser Kontoumsatz einen Beleg braucht, fragen Sie bitte Ihren zuständigen Fibu-Bearbeiter. 
  4. Auf „Ausführen und weiter“ klicken. 
  5. Fertig.

Bei Unternehmen Online werde ich gefragt, ob ich eine Jahresübernahme machen soll?

Bild vergrößern

Wenn Sie nicht selbst verbuchen, können Sie diesen Hinweis tatsächlich ignorieren. Das Wirtschaftsjahr bei der Kasse allerdings ist anzulegen. (siehe Screenshot)

Praxistipp: Papierkorb kontrollieren und löschen

Bitte kontrollieren und löschen Sie regelmäßig Ihren Papierkorb. Das spart:

  1. Speicherplatz &
  2. Zeit.

Denn in einem Papierkorb mit 10 Belegen finden Sie im Notfall etwas wesentlich schneller als wenn Sie 200 Belege durchforsten müssen. 

Noch Fragen?

Sie finden die Aussicht auf eine digitale Buchhaltung interessant, wollen aber noch wissen ....

O Wie lange die Umstellung auf PraxisNavigation online dauert?

O Welche Hardware Sie noch benötigen? 

O Wie hoch die Einrichtungsgebühr für Ihre Praxis sind?

O Ab wann sich die Umstellung rechnet? 

O Inwiefern der Zahlungsverkehr komfortabler wird?

O Warum Sie gerade jetzt umstellen sollten? 

Unser Expertenteam freut sich auf Ihren Kontakt
Bild vergrößern

Frau Jantsch ist derzeit in Elternzeit. 

Bild vergrößern

Frau Ziegler verstärkt das Expertenteam und steht Ihnen ab sofort als Hauptansprechpartner mit Rat und Tat gern zur Seite. Inhaltlich und technisch ist sie versiert und kennt viele Tipps und Tricks, durch die Sie Unternehmen online noch effektiver im Alltag einsetzen können.

Kontaktformular

Ihr Wunschtermin

Klicken, um ein neues Bild zu erhalten

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Logo
Auszeichnungen:
Kooperationen:
Mitgliedschaften: